Regionale Milchprodukte in bester Bio-Qualität - Bio-Pionier Söbbeke bringt NRW-Range in den Handel

Molkerei Söbbeke GmbH

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

„Mit der Einführung einer NRW-Range wollen wir unseren eigenen Heimatbezug noch stärker in den Fokus stellen“, sagt Marketingleiterin Nina Bakker. „Durch den regionalen Bezug der Rohmilch, die regionale Herstellung und den regionalen Verkauf werden die Transportwege kürzer und wir leisten einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Darüber hinaus sind regionale Produkte sehr beliebt!“ Denn mittlerweile ist jedem zweiten Verbraucher die regionale Herkunft von Lebensmitteln beim Einkauf wichtig – nach fairen Produktionsbedingungen und Bio-Qualität1. Für die Biomolkerei Söbbeke mit Sitz im Münsterland sind dies Werte, die seit über 30 Jahren gelebt werden. Und das kommt an: Im Bio-Fachhandel ist Söbbeke die Nr. 1 bei Joghurts und Desserts2. Mit der Einführung der NRW-Range in bester Söbbeke-Bio-Qualität profitiert der Verbraucher nun zusätzlich von der Regionalität ausgewählter Milchprodukte. „Wir beobachten eine dynamische Entwicklung von Bio-Naturjoghurt in NRW. Die Absatzmenge hat sich in den vergangenen 12 Monaten mehr als verdreifacht. Somit sind wir mit dem Launch unserer NRW-Range definitiv am Puls der Zeit“, so Bakker. Zeitgemäß ist auch die nachhaltige Verpackung der neuen Milchprodukte aus NRW. Der Naturjoghurt kommt im 500-g-Mehrwegglas, die Milch in der 1-l-Glasflasche in die Märkte.

Faire Produktionsbedingungen und mehr Geld für die Milchbauern

Verantwortung übernimmt Söbbeke nicht nur für die Natur, sondern auch für die Landwirte, mit denen der Bio-Pionier zum größten Teil bereits seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeitet. Diese gute Beziehung möchte Söbbeke weiter ausbauen – und seine Landwirte zusätzlich unterstützen. Mit der Einführung der NRW-Range bekommen die Landwirte jeweils 4 Cent mehr auf den aktuellen Auszahlungspreis pro verwendetem Liter Milch in den NRW-Produkten. Gerade in den letzten Jahren kam es aufgrund der sehr trockenen Sommer zu weniger guten Ernten was die Preise für Futtermittel stark steigen ließ. Aber nicht nur dies möchte Söbbeke mit der NRW Range etwas ausgleichen. Mit den Landwirten wurden auch weitergehende Maßnahmen in den Bereichen Tierwohl und Nachhaltigkeit, wie zum Beispiel die Anlage von Blühstreifen oder die Einrichtung von Komfort-Zonen für die Tiere, fest vereinbart. Aus Gründen der Fairness werden davon alle Söbbeke-Landwirte profitieren, auch die in Niedersachsen. „Mit der Einführung der NRW-Range wollen wir einen Beitrag leisten, um unsere Landwirte zu unterstützen. Um auch in Zukunft hervorragende Milch-Produkte in bester Bio-Qualität für unsere Verbraucher anbieten zu können.“ Für die Biomolkerei Söbbeke ist die 4 Cent-Aktion eine Art Pilotprojekt. Ein Sticker auf dem Etikett der NRW-Produkte weist auf die Aktion hin. Die Einführung der NRW-Range begleitet Söbbeke zusätzlich mit Marketingmaßnahmen auf Social Media sowie am POS und mit Handzetteln.

Die Söbbeke NRW-Range im Überblick:

• Bio-Naturjoghurt im 500-g-Mehrweg-Glas, UVP: 1,59 €

• Bio-Frischmilch in der 1-l-Glasflasche, UVP: 1,69 €

Die NRW-Range der Biomolkerei Söbbeke ist im Lebensmitteleinzelhandel und im Naturkostfachhandel in NRW erhältlich.

Über Söbbeke

Die Biomolkerei Söbbeke mit Sitz im Münsterland produziert seit über 30 Jahren qualitativ hochwertige Milch- und Molkereiprodukte in bester Bioqualität. Dabei geht der Söbbeke Qualitätsanspruch weit über die gesetzlichen Richtlinien hinaus. Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein sind für die Biomolkerei Söbbeke nicht nur Worte, sondern Werte – Werte, die den Grundstein für die Söbbeke Firmenphilosophie gelegt haben. Fair bezahlte Söbbeke Bioland Milch von 160 regionalen Vertragsbauern und der Verzicht auf zugesetzte Aromastoffe zeichnen die Molkereiprodukte aus ökologischer Herstellung aus. Neben Milch, Quark und Joghurt in verschiedenen Geschmacksrichtungen umfasst das Söbbeke-Sortiment zudem hochwertige Bio-Desserts wie Sahnekefir oder Pudding sowie eine eigene Käse-Linie, die am Standort Rosendahl in der eigenen Käserei hergestellt wird. Ab Oktober 2020 ergänzt eine NRW-Produktlinie das Portfolio der Biomolkerei, die in Nordrhein-Westfalen vertrieben wird. Söbbeke Produkte sind im Biofachhandel und im ausgewählten Lebensmitteleinzelhandel erhältlich.

Mehr zu den Produktneuheiten der Biomolkerei Söbbeke gibt es unter www.soebbeke.de.

Pressestelle Söbbeke

c/o zeron GmbH / Agentur für PR & Content
Isabell Golde
fon + 49 211 / 8 89 21 50-64
mail presse-soebbeke(at)zeron.de

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern
TOP